Apfel-Zimt-Sirup

© monsieurmuffin.wordpress.com

© monsieurmuffin.wordpress.com

 

Zutaten:

2,5 kg Äpfel
2 Zimtstangen
150 g Zucker
2 EL Ahornsirup
300 ml Apfelsaft

Zubereitung:

Äpfel schälen, vierteln und das Kerngehäuse entfernen.

Die Äpfel mit 2 Zimtstangen, dem Zucker und 300 ml Wasser zugedeckt ca. 20 min. weich kochen. Um den Saft zu gewinnen, das Apfelmus in ein feines Sieb oder Passiertuch gießen und über einer Schale, am besten über Nacht, abtropfen lassen.

Den aufgefangenen Saft mit Apfelsaft auf 750 ml auffüllen. Saft und Ahornsirup in einen Topf geben und auf ca. 500 ml reduzieren. Heiß in Flaschen füllen und verschließen.

Ein Schuss Sirup im heißen Apfelsaft – schon hat man einen leckeren Apfelpunsch für die Weihnachtszeit. Schmeckt auch mit Sekt oder Wasser vermengt.

Und zum Schluss ein kleiner Tipp: die übrig gebliebene Apfelmasse braucht nicht nutzlos im Kompost landen, mit einem Schuss Apfelsaft in einem Topf kurz aufkochen und als Apfelmus in Weckgläser füllen.

 

Advertisements

2 Kommentare

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s